Technologie

Commend is member of the Cisco Developer Network (CDN)

Cisco Developer Network Logo

Developer Network Marketplace

“Cisco, the Cisco logo, and Cisco Systems are trademarks or registered trademarks of Cisco Systems, Inc. and/or its affiliates in the United States and certain other countries.”

Compatible with Mitel Systems

SIP-Sprechstellen

Vielfältige Möglichkeiten schaffen

SIP-Sprechstellen von Commend halten Verbindung zu wichtigen Bereichen: Eingangstüren, PKW-Einfahrten, Lager oder Nebengebäude. Robust in der Ausführung, sind sie für jeden beliebigen Anwendungsbereich einsetzbar.

„Sequences“ nennt sich die mächtige Funktion, über die sich für SIP-Sprechstellen kleine „Action Scripts“ programmieren lassen. So lassen sich per Tastendruck individuelle Serien von Events auslösen: z.B. das Licht einschalten, den Aufzug holen,... Funktionen, wie sie bei anderen SIP-Herstellern gar nicht, oder nur mit hohem Programmieraufwand zu realisieren sind.

Ihre wahre Stärke spielt eine Commend SIP-Sprechstelle aber nach wie vor akustisch aus. Zur hohen Audio-Qualität kommt noch die Fähigkeit, bis zu 60 Sekunden an hilfreichen Sprachkonserven gespeichert zu halten: für Beruhigungs- oder Hinweismeldungen vor Ort, für Standortmeldungen bei der Gegenstelle oder einfach, um sich mit einem individuellen Anrufton zu melden.

  • Einfach an bestehende IP-Netzwerke oder IP-Telefonanlagen anzuschließen
  • Zentrale und automatisierte Verteilung von Konfiguration, Firmware, Telefonbucheinträge,... – "Provisioning"
  • Schnelle und kostengünstige Installation, Konfiguration und Wartung
  • Eingebauter Sprachspeicher für bis zu 60 Sekunden lange Sprachkonserven
  • Intensiv getestet, z.B. mit den SIP-Servern wichtiger Hersteller

Klar, sparsam und sicher

Ausgezeichnete Audio-Qualität , verlässliche Funktionsüberwachung und Qualität bei Mechanik und Fertigung sind für Commend immer wichtig.

Bei der SIP-Serie wurde aber auch großer Wert auf Sparsamkeit im Betrieb gelegt. So liegt der Stromverbrauch bei weniger als der Hälfte vergleichbarer Geräte. Für Sprechstellen, die tagtäglich und jederzeit zur Verfügung stehen müssen, ist das ein Wert, der sich nicht nur ökonomisch sondern auch ökologisch nachhaltig bemerkbar macht.

  • HD Voice sorgt in den SIP-Sprechstellen ab sofort für 7 KHz-Breitband-Sprachqualität
  • Höhere Lautstärke als herkömmliche SIP-Sprechstellen durch Class „D“ Verstärker und zwei spezielle Lautsprecher pro Gerät
  • Aktive Hintergrund-Geräuschunterdrückung für höchstmögliche Sprachverständlichkeit
  • Mikrofon und Lautsprecher für jede Sprechstelle individuell einstellbar
  • Stromverbrauch liegt bei weniger als der Hälfte vergleichbarer Geräte.