SIP und IAX

Das SIP / IAX Interface von Commend

Eines der Hauptthemen zurzeit ist die Integration verschiedenster ­Systeme. So wie es vor einem Jahrzehnt noch darum ging, normale Telefone in professionelle Intercom Lösungen einzubinden, benötigen heute VoIP Telefonanlagen ein Bindeglied zu Intercom Systemen.

Der Grundgedanke dabei ist es, VoIP Telefone oder ­ganze VoIP Telefonanlagen als Teilnehmer des Intercom Systems verwenden zu können. Telefone werden so zu Neben- oder Hauptsprechstellen. Der Schlüssel zur Verbindung zwischen unseren Intercom Servern und VoIP Servern ist die neue SIP/IAX Vernetzungskarte von Commend. Dank der Unterstützung von weit verbreiteten Standards wie SIP oder IAX Protokollen ist es einfach, nahezu jeden VoIP Server oder jedes VoIP Telefon von Drittherstellern an Commend Intercom Systeme anzuschließen.

SIP

Der Standard für VoIP – Internet Telefonie, basierend auf etablierten Internet Proto­kollen, ähnlich wie http (web-basierend).

  • Mobilität von IP Telefonen (Hard- und Software-Telefone)
  • Einfache Einbindung
  • Bietet Multimedia (Audio, Daten, Video) auf einer Plattform